Danke, dass Sie uns eine Spende zukommen lassen möchten.

Bitte überweisen Sie Ihren Spendenbetrag auf unser Bankkonto:

Kontoinhaber:

Familien-Partei Deutschlands,

Landesverband Schleswig Holstein

Bank: Raiffeisenbank Leezen

IBAN: DE92 2306 1220 0071 6000 01

BIC: GENODEF1LZN

Verwendung: Spende für Wahlkampf Bremer- Bürgerschaftswahlen 2015

 

 

STEUERLICHE ABZUGS MÖGLICHKEITEN VON SPENDEN AN DIE FAMILIEN-PARTEI DEUTSCHLANDS

 

• Spenden natürlicher Personen Spenden von natürlichen Personen können bis zu einem Gesamtumfang von 3.300 Euro pro Person (bzw. bei zusammen veranlagten Ehegatten bis zu 6.600 Euro) im Jahr steuerlich geltend gemacht werden. Davon sind bis zu 1650 Euro (bzw 3300 Euro) nach § 34a EStG absetzbar, d.h. die Hälfte des gespendeten Betrages wird direkt von der Steuerschuld abgezogen. Darüber hinaus können Spenden bis zu weiteren 1.650 Euro (bzw 3.300 Euro) nach § 10b EStG als Sonderausgaben in Ansatz gebracht werden, wodurch sich die Hohe der Hinkommenssteuer je nach dem individuellen Steuersatz erniedrigt.

 

• Spenden von Unternehmen Nach dem neuen Parteiengesetz vom 26 Juni 2002 sind Spenden von Unternehmen grundsätzlich möglich. Unzulässig sind jedoch Spenden von Unternehmen, die ganz oder teilweise im Eigentum der öffentlichen Hand stehen oder die von ihr verwaltet oder betrieben werden sofern die direkte Beteiligung der öffentlichen Hand 25% übersteigt. Unternehmen in der Rechtsform einer juristischen Person (zum Beispiel AG, GmbH, KGaA) können ihre Spende steuerlich nicht geltend machen. Unternehmen, die als Personengesellschaften (zum Beispiel OHG, KG, GmbH & Co KG) geführt werden, können ihre Spende anteilig über die einzelnen Gesellschafter (falls diese natürliche Personen sind) bei deren Einkommenssteuererklärung geltend machen. Laut Mitteilung des Bundesfinanzministeriums sind Spenden einer Personengesellschaft grundsätzlich ihren Gesellschaftern anteilig zuzurechnen

 

 

 

Jeder Wahlkampf bringt enorme Kosten mit sich

Wir möchten bei der Bürgerschaftswahlen in Bremen antreten.

Jede Wahl verschlingt enorme Geldbeiträge. Wenn Sie uns unterstützen möchten,

freuen wir uns über Ihre Spende. Danke im voraus für Ihre Unterstützung.